Der Plattenschrank


Im guten, alten Plattenschrank werden all die Schätze, bestimmt auch der eine oder andere erst später eingestandene "Fehlgriff", aufbewahrt, die vom Betreiber von music-in-net.com im Laufe vieler Jahrzehnte, auf den Plattenteller, später in die CD-Schublade und/oder ins digitale Festplattenarchiv verfrachtet wurden. Gerne wird darin gestöbert, manchmal auch gezielt recherchiert. Insofern offenbart diese Übersicht auch ein bisschen das Profil von music-on-net.com.

 

Das haptische Erlebnis, ein Album nicht nur zu hören, sondern (hoffentlich) samt schönem Cover, aussagekräftigen Booklet und Liner Notes, in der Hand zu halten, ist trotz zunehmender Immaterialität der auf Tonträger gebannten Musik an sich, noch immer großartig.

 

Da doch alles sehr unübersichtlich geworden ist, wird das Archiv in diverse Genres eingeteilt. Vielleicht reizt es den einen oder anderen beim Blättern und Scrollen, ein längst vergessenes Album wieder zu hören.

 

Auch neu besprochene Platten landen anschließend im Archiv, aber nicht um darin zu verstauben, sondern um ab und dann wieder herausgezogen zu werden.

 

Sollten von Interpreten Konzertberichte und Konzertfotos vorliegen, wird darauf verlinkt!

 

Die Archivarbeit hat allerdings erst begonnen. In den nächsten Wochen werden  nach und nach weitere Genres abgelegt.

 

Hier geht's zu den bisher ersten eingestellten Sparten - it's work in progress: