Konzertbericht und Konzertfotos | 30 Jahre Doro in der Würzburger Posthalle

Würzburg (music-on-net) - Der Würzburger Winter kündigt sich an diesem Dezemberabend mit ungemütlichen Schauern an, die mehr Regen als Schnee vom Himmel fallen lassen. Die Posthalle ist nach erfolgter Aufrüstung mit Wärmestrahlern nunmehr geeignet,  unterkühltes Publikum locker aufzuheizen. Gut gefüllt ist sie gegen 19:45 auch - die Komponente "Körperwärme" kommt demnach zur Raumerwärmung unterstützend hinzu. Auch für all diejenigen, die heute Abend fotografieren wollen. Auf einen Fotograben wurde gänzlich verzichtet. Unmittelbares Live-Erlebnis also für alle Besucher.


weiterlesen


Kommentar schreiben

Kommentare: 0