Konzertbericht mit Konzertfotos | Al Di Meola begeistert im Aschaffenburger Colos-Saal

Aschaffenburg (music-on-net) – „All Your Life“- das noch aktuelle letzte Album von Al Di Meola – ist eine besondere Liebeserklärung an die Songs der Fabulous Four. Eingespielt in den legendären Abbey Road Studios soll es heute im Quartett präsentiert werden.

 

Der amerikanische Fusion- und Jazzgitarrist mit italienischen Wurzeln, mittlerweile gerade einmal sechzig Jahre alt geworden, hat in jungen Jahren als Solomusiker, wie auch in den weltbekannten Formationen zusammen mit John McLaughlin und Paco De Lucia Musikge-schichte geschrieben und Referenzwerke für Gitarristen und Hifi-Freaks geliefert.


"A Friday Night In San Francisco" (1980), aber auch “Passion, Grace & Fire” (1983) gehören nicht nur in den Plattenschrank, sondern sollten regelmäßig aus dem selbigen gezogen und aufgelegt werden.


weiterlesen


Kommentar schreiben

Kommentare: 0