Konzertbericht und Konzertfotos | Sparda-Bank Classic Night beim Würzburger Hafensommer 2014

Würzburg (music-on-net) - Ein schöner und fast beschwörender Auftakt. Der achte Würzburger Hafensommer eröffnet wie immer - klassisch und lotet dabei überwiegend die Spielräume in andere Genres aus. "Summertime" ist er überschrieben, den unsicheren Wetterprognosen für die nächsten Tage regelrecht zum Trotz.

 

Heute passt alles. Wenn die Karten zuvor nicht verlost worden wären, könnte man sagen ausverkauft. Unter der Leitung von Generalmusikdirektor Enrico Calesso fusioniert und mutiert das Philharmonische Orchester der Stadt Würzburg zusammen mit Vertretern des Mainfranken Theaters zur Big Band mit Streichern. Der Dirigent, mit italienisch feurigem Körpereinsatz den Taktstock schwingend, hat das Orchester fest im Griff. Details

Kommentar schreiben

Kommentare: 0